DELFI®  ist ein präventives Konzept und richtet sich an alle Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr.

Entwickelt wurde das DELFI® Konzept von der Ev.-luth. Familienbildungsstätte in Celle. Der Ablauf und die Inhalte des Kurses richten sich nach den heutigen Erkenntnissen zur Kompetenz des Neugeborenen und seiner Entwicklung.

DELFI®-Kursleiter/innen sind Fachkräfte aus medizinischen, psychologischen oder pädagogischen Berufen. Sie haben sich in einer einjährigen Fortbildung für die Leitung von DELFI®-Kursen qualifiziert. Durch den Besuch von regelmäßigen Kursleitertreffen und Fortbildungen wird der Wissenstand der DELFI®-Kursleiter/innen ständig aktualisiert und erweitert.



D-E-L-F-I 

Denken – Babys sind von Anfang an aktiv, neugierig und lernfähig. Im ersten Lebensjahr entwickeln sich 80% des Denkens.

Entwickeln
- DELFI® fördert mit seinem ganzheitlichen Ansatz die körperliche, geistige und seelische Entwicklung des Babys.

Lieben – Babys werden in eine neue fremde Welt hineingeboren. Die einzigen Vertrauten sind Mutter und Vater. DELFI® fördert die zärtliche Beziehung zwischen Eltern und Baby. Durch ihre Liebe bekommt es die notwendige Sicherheit, um seine Aufmerksamkeit nach außen zu richten.

Fühlen -  Die Haut ist unser größtes Sinnesorgan. In den DELFI®-Stunden können Babys in wohliger Wärme ihren Körper erleben und mit allen Sinnen erfahren. Eltern lernen, ihr Kind zu massieren und die Sinne fantasievoll anzuregen.

Individuell – Jeder Mensch ist einzigartig und jedes Baby entwickelt sich in seinem eigenen Tempo. DELFI® hilft Eltern, ihre Babys darin wahrzunehmen und zu unterstützen.

pekip
Untergeordnete Seiten (1): Bedeutung